News

Berlin, 7. Juli 2021

Lebensmittelverteilung an benachteiligte Menschen in Peru

Die COVID-19 Pandemie hat verheerende Auswirkungen auf Menschen weltweit. In manchen Regionen ist es zu einer täglichen Herausforderung geworden, die Essensversorgung sicherzustellen. Dies gilt besonders für Gemeinden, die vom Tourismus abhängig sind - und in der Region Cusco in Peru ist es nicht anders. 

Cusco ist die ehemalige Hauptstadt des Inka-Reiches und in den südlichen Anden gelegen. Als UNESCO-Weltkulturerbe lebt die Gemeinde der Stadt von der Geschichte der Inka und der Kultur der Anden. Cusco ist stark von den Tourist*innen abhängig, die sie besuchen oder auf dem Inka-Pfad reisen, der zum Machu Picchu führt. In den umliegenden ländlichen Gebieten leben die indigenen Quechua-Gemeinschaften und Kunsthandwerker*innen ebenfalls vom Tourismus. Zu Pandemie-Zeiten ist es nicht einfach, den Lebensunterhalt zu verdienen und die Grundversorgung zu sichern.  

Deshalb hat sich die TUI Care Foundation im Rahmen des Corona-Hilfsprogramms mit der Lima Tours Foundation zusammengetan, einer peruanischen Non-Profit-Organisation, die sich auf Bildung, Gesundheit und Gemeindeentwicklung konzentriert.  

Das Team von Freiwilligen fuhr Hunderte von Kilometern, um 800 Lebensmittelpakete mit Grundnahrungsmitteln wie Reis, Zucker, Linsen und Sardinen sowie Hygieneartikeln und Gesichtsmasken an über 2000 Menschen in 19 ländlichen Gemeinden zu verteilen. Um die Lebensmittel zu liefern und sie frisch zu halten, wurde Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und wiederverwendbare und recycelbare Taschen verwendet, die auch für die Wiederverwendung in der Landwirtschaft geeignet sind.  

Unsere Hoffnung ist es, dass der Inkapfad bald wieder belebter wird und dass die ländlichen Kunsthandwerker*innen, die während der Pandemie ihr Einkommen verloren haben, bald wieder gefahrlos Tourist*innen in ihren Gemeinden begrüßen und von den Verkäufen ihrer Kunsthandwerke ihren Lebensunterhalt sichern können.  

TALAY
FOLGEN!

Turtle1
Cookies auf tuicarefoundation.com

Für ein optimales Webangebot erheben wir mit Hilfe von Cookies Nutzungsinformationen, die wir auch mit unseren Partnern teilen. Die Cookies sind entweder für die Seitenfunktion notwendig, oder dienen Analyse- und Marketingzwecken. Mit einem Klick auf Zustimmen akzeptieren Sie den Einsatz der nicht funktionsnotwendigen Cookies. Möchten Sie das nicht, klicken Sie auf Ablehnen. Oder Sie nehmen hier detaillierte Einstellungen vor. Jederzeit weitere Informationen zur Cookienutzung finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Cookie Einstellungen anpassen

Bestimmen Sie selbst mit Hilfe des „Status“-Reglers, welche Cookies wir setzen dürfen. Sichern Sie Ihre Einstellungen mit dem Button „Einverstanden“.

Jederzeit weitere Informationen zur Cookienutzung finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Cookies Beschreibung Status
Notwendige Cookies benötigen wir, damit Sie sich auf unserer Website bewegen und ihre Funktionen nutzen können. Diese können nicht deaktiviert werden. Cookie-Hinweis
Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und an unsere Statistik-Partner übermittelt werden. Cookie-Hinweis