Gemeinsam mit Urlaubsgästen nutzt die TUI Care Foundation die Chancen des Tourismus, um Gutes für die Menschen und die Natur in Urlaubsdestinationen auf der ganzen Welt zu bewirken.
Neues Leben aus der Asche auf Lanzarote

Sonne und Vulkangestein schaffen ideale Bedingungen für die köstliche Malvasia-Traube. Diese Rebsorte wird in der Weinregion La Geria angebaut, einer einzigartigen Landschaft mit einer langjährigen Geschichte, die seit 1994 geschützt ist.

mehr erfahren
JUNGE HOFFNUNG FÜR SANSIBAR

Mithilfe der TUI Care Foundation erhalten junge Inselbewohner die Chance auf eine Ausbildung zum Guide. Nach einer sechsmonatigen Intensivschulung absolvieren die Teilnehmer ein dreimonatiges Praktikum.

mehr erfahren
Mit Chilis das Leben von Elefanten in Tansania retten

Elefanten können den scharfen Geruch von Chilis nämlich nicht leiden. Und ihre Rüssel sind sehr empfindlich gegenüber Bienenstichen. World Animal Protection hat damit begonnen, in den Feldern rund um den Tarangiere-Nationalpark „Chili-Zäune“ und Bienenstöcke aufzustellen, um die Elefanten von den Feldern fernzuhalten und zu verhindern, dass sie verletzt oder getötet werden.

mehr erfahren

PROJEKTE ENTDECKEN

Griechenland

Probieren Sie die lokale Kultur auf Kreta

Waren Sie je auf Kreta und haben einen lokalen Wein gekostet? Dann wissen Sie, wie gut kretische Weine sind. Natürlich ist dieser Wein aus der gri ...
Namibia

Junge Fußballerinnen punkten im Tourismus

Wer träumt nicht von einer Karriere als Fußballer? Zweifelsohne träumen die jungen Frauen vom NFA Girls Centre in Winhoek diesen Traum. Sport ist ...
Dominikanische Republik

Neue Chancen für Jugendliche in der Dominikanischen Republik

In der Sonne der Dominikanischen Republik blüht der Tourismus. Er bietet Chancen für Beschäftigung und Einkommen für die einheimische Bevölkerung. ...

News

PHILIPPINEN: GRUNDLAGEN FÜR DEN KAMPF GEGEN DEN KLIMAWANDEL UND SEINE FOLGEN SCHAFFEN
Mehr erfahren
Filipino children who were affected by Typhoon Haiyan took part in a children's consultation session organised by Plan
TUI ACADEMY IN NAMIBIA: JUNGE FUSSBALLERINNEN PUNKTEN IM TOURISMUS
Mehr erfahren
Girls Centre in the NFA, Namibia
WELTWEIT EINE MILLION MEERESSCHILDKRÖTEN RETTEN: START DES "TUI TURTLE AID" PROGRAMMS
Mehr erfahren
picture

ÜBER DIE TUI CARE FOUNDATION

TUI Care Foundation circle image

Die TUI Care Foundation initiiert und unterstützt Projekte, die jungen Menschen auf der ganzen Welt neue Zukunftsperspektiven eröffnen, Natur und Umwelt schützen und die nachhaltige Entwicklung von Urlaubsdestinationen fördern. Dabei setzt die Stiftung auf das Potenzial des Tourismussektors als Motor für gesellschaftliche Entwicklung, Bildung und Wohlstand. 


Die TUI Care Foundation operiert weltweit, konzentriert sich dabei jedoch immer auf die konkrete Situation vor Ort. Sie baut auf starke Partnerschaften mit regionalen und internationalen Organisationen, um nachhaltigen Wandel zu bewirken. Die gemeinnützige Stiftung ist einem transparenten und effizienten Umgang mit Spenden verpflichtet: Spenden fließen vollständig in Projekte und Projektpartnerschaften, administrative Kosten der Stiftung werden von TUI getragen. Die TUI Care Foundation hat ihren Sitz im Herzen Europas, in den Niederlanden. Sie wurde 2011 von TUI, dem weltweit führenden Touristikkonzern, gegründet.

Mehr erfahren

1
Starke unabhängige Stiftung, die auf Expertise des weltweit führenden Tourismuskonzerns zurückgreift
3
Förderschwerpunkte - Junge Menschen & Bildung, Umwelt & Natur, Nachhaltige Destinationen
2016
Gründung der TUI Care Foundation als internationale unternehmensverbundene Stiftung
100%
Gemeinnützig - administrative Kosten trägt die TUI

Take part

Give a smile

spenden

Mit Ihrer Spende können Sie Menschen in Urlaubsdestinationen auf der ganzen Welt unterstützen.

Magazin "We Care"

Die erste Ausgabe des Magazins WE CARE blickt auf die Highlights der Arbeit der vergangenen Jahre zurück und gibt Einblicke in die Neuausrichtung der TUI Care Foundation.